Ein Projekt von Schulte Internetgestaltung



BSV Menden

BSV Menden: Infos aus dem Verein

22.08.2012 | 13:04 Uhr | geschrieben von: Rico Schulte

Der Nachwuchs von Rot-Weiß Essen war beim BSV Menden zu Gast.

Menden. Namhaften Besuch hatte der BSV Menden am vergangenen Wochenende. Rot-Weiß Essen legte auf dem Trainingsgelände des BSV Menden den Grundstein für eine erfolgreiche Saison. Erfolg hat dagegen schon die BSV-U11 vorzuweisen, die bei den SF Hüingsen ein Turnier gewann.

Rot-Weiß Essen sagt danke

Am vergangenen Wochenende war eine Nachwuchsmannschaft von Rot-Weiß Essen beim BSV Menden zu Gast und nutzte dabei die Trainingsmöglichkeiten rund um das Huckenohl-Stadion. Dafür bedankten sich die Essener jetzt und wünschten dem BSV für die Zukunft alles Gute.

Freitag: Kreispokal beschert Ortsduell

Der Startschuss fällt bereits am heutigen Mittwoch: Um 20 Uhr eröffnen die Fußball-U19-Junioren von SF Sümmern und Eintracht Ergste die erste Kreispokalrunde. Weiter geht es am Freitag, wenn sich die DJK Bösperde und Grün-Weiß Menden treffen (19 Uhr, Gemeindesportplatz), der SV Oesbern ist zeitgleich beim Geisecker SV zu Gast. Erst am Montag stehen sich der VfL Platte Heide und der BSV Menden gegenüber (19 Uhr, Hülschenbrauck).

U11-Kicker des BSV Menden mit sauberer Bilanz

Die Fußball-U11-Junioren des BSV Menden gewannen am Sonntag das Turnier der Sportfreunde Hüingsen. Bei dieser Veranstaltung, mit der der finale Tag der 42. SFH-Sportwoche eingeläutet wurde, verbuchten die Schützlinge von Trainer Marco Huckschlag und Betreuer Wolfgang Niehoff in der Vorrunde 13 Punkte und 16:0 Tore aus fünf Spielen. Anschließend gab es Siege gegen Grün-Weiß Menden (3:1/Halbfinale) und DJK Bösperde (1:0/Finale).

Zurück

Partner

Facebook


BSV-Newsletter abonnieren!

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse ein.

Digital Newsletter